Reiseführer – Wandern & Radfahren: Wietmarschen

Als Wallfahrtsort mit Kirche und ehemaligem Benediktinerkloster wird dieser Ort von vielen Gläubigen besucht.

Sie erhoffen sich Hilfe von der „lieben Frau von Wietmarschen“. Im Klostergarten mitten im Ortskern findet man Ruhe und Entspannung.

Auf dem „Glaubensweg“ markieren mächtige Steinblöcke die acht Stationen zwischen Wietmarschen und Lohne und schaffen aktuelle Bezüge zwischen religiösen, weltlichen und regionalen Themen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps in Wietmarschen

Der Freizeitsee Lohne lädt im Sommer zum Badevergnügen ein. In der Stiftsanlage des ehemaligen Benediktinerklosters können Sie den Glaubensweg entdecken.

Hotels, Gastronomie und Wanderwege

Alle Wanderwege und Radwege in der Region Wietmarschen

geeignet für Zeit(h) Userbewertung
Grafschafter Fietsentour
Mehrtägige Rundfahrt durch alle sehenswerten Gebiete der Grafschaft Bentheim (220 km)
Radfahren

Ihr Hotel bei EgoTrek

Ihre Präsentation im Reiseführer

  • Vernetzung mit der Region und Stadt/Gemeinde
  • Vernetzung mit Wander- und RadWegen
  • provisionsfreie Direktverlinkung zur Homepage

+ HausWander- bzw. Radweg

Infos Klick hier

Kontakt

Inhalt abgleichen